Abweichung vom jeweiligen 30-jährigen Deutsche Flächenmittel

Im Folgenden sind die Abweichung eines Jahres zu seinem 30-jährigem Mittel daregstellt. Diese sind für Temperatur, Niederschlag und Sonnenschein aufgelistet.

 

Aufbau der Tabellen

In der ersten Spalte sind die gleitenden 30-jährigen Mittel, die betrachtet werden, aufgelistet. In der zweiten Spalte folgt das Jahr, welches mittig im Zeitraum aus der vorherigen Spalte liegt. Dessen Abweichungen zu dem 30-jährigen Mittel sind in den folgenden Spalten dargestellt.

 

Das hat den Vorteil, dass man die Abweichungen der einzelnen Jahre besser vergleichen kann, da die Verzerrung, die durch die Klimawerwärmung entsteht, auf diese Weise ausblenden kann. Der Vergleich ermöglicht es dann die Abweichungen nach gewissen Regelmäßigkeiten zu untersuchen. Zum Beispiel, wie wahrscheinlich ein warmer Sommer nach einem kalten Februar ist oder Ähnliches.